Montag 18. März 2019

Unser Pfarrcafe – Treffpunkt am Sonntagvormittag

Unsere Kirche – eine Oase der Stille

Inhalt:

Zur Geschichte der Pfarre

 

Ursprünglich war die Pfarrkirche unseres Bezirksteiles die in den Jahren 1875–1879 erbaute Herz-Jesu-Kirche in der Einsiedlergasse 9–11, die im Jahre 1939 zur Pfarre Herz Jesu erhoben wurde.

 

In den Jahren nach dem 2. Weltkrieg wurde die Kirche, bedingt durch zahlreiche Neubauten im Pfarrgebiet, bald zu klein.

 

Nach langen Planungen erfolgte 1970 die Grundsteinlegung zu einem Kirchenneubau. Am 12. Dezember 1971 wurde die neue Kirche in der Siebenbrunnefeldgasse 22–24 geweiht, die Pfarre erhielt den neuen Namen Pfarre Auferstehung Christi.

 

Der angeschlossene Caritas-Kindergarten wurde 1984 von der Pfarre übernommen, 2009 aber an die St. Nikolaus-Kindertagesheimstiftung der Erzdiözese Wien übergeben.

Geschichte der Herz Jesu Kirche

Rektoratskirche der Pfarre Auferstehung Christi

Kirche:
Siebenbrunnenfeldgasse 22-24
A-1050 Wien

Pfarrkanzlei:
Embelgasse 3
A-1050 Wien
Telefon: +43.1.544 29 19
E-Mail: ac1050@chello.at
Aktuelles

Senioren- und Krankenfeier

6. April 2018

 

Flohmarkt

VERSCHOBEN

 

-------------------------------

Nachrichten aus der

Katholischen Kirche

-------------------------------


Kardinal Schönborn zum Auftakt der Frühjahrsvollversammlung der Bischöfe: "Austausch über den Gesamteindruck" nach der Visitation in der Diözese Gurk wird Thema sein

Katholische ArbeitnehmerInnen Bewegung Österreich (KABÖ) hielt Bundeskonferenz in Graz ab - Oberösterreicherin Anna Wall-Strasser einstimmig zur neuen Vorsitzenden gewählt

Einrichtung bietet bietet 24 chronisch alkoholkranken und wohnungslosen Männern ein neues Zuhause sowie 24-Stunden-Betreuung

Reihe mit Info-Veranstaltungen und Podiumsdiskussionen zeigt Präsenz und Nutzen der EU in den Regionen Niederösterreichs auf

Steyler-Missionar P. Helm bei Demonstration der Initiative "Zusammenhalt Niederösterreich" in Mödling: "Beobachte, wie die Demokratie in unserem Land Schaden erleidet und der Zusammenhalt verloren geht"

 

http://www.pfarre-auferstehung-christi.at/