Tuesday 11. August 2020

Die Sonntagsmesse – Mittelpunkt unseres Gemeindelebens

Inhalt:

Adresse der Pfarrkanzlei:

 

1050 Wien 5

Embelgasse 3
Telefon und Fax: (01) 544 29 19
E-Mail: pfarre.ac-wien5@katholischekirche.at

 

 

Kanzleistunden:

 

Bitte sehen Sie in der nächsten Zeit von persönlichen Kontakten und Vorsprachen ab und teilen Sie uns Ihr Anliegen per Telefon oder E-Mail mit!

 

Montag: 13-17 Uhr
Dienstag: 14-18 Uhr
Mittwoch: 13-17 Uhr
Donnerstag: 13-17 Uhr

 

 

Sprechstunde des Pfarrers:

 

Samstag:        9–11 Uhr
und nach telefonischer Vereinbarung

 

 

Kirche:
Siebenbrunnenfeldgasse 22-24
A-1050 Wien
Pfarrkanzlei:
Embelgasse 3, A-1050 Wien
Telefon: +43.1.544 29 19
E-Mail:
pfarre.ac-wien5@katholischekirche.at
Aktuelles

-------------------------------

Nachrichten aus der

Katholischen Kirche

-------------------------------


Siegerentwurf für Projekt in der Wiener Seestadt präsentiert - Acht Religionsgemeinschaften beteiligt - Kardinal Schönborn: Zeichen gegenseitiger Wertschätzung, "unabhängig von der Anzahl der Gläubigen oder der Größe der Kirche"

Jägerstätter-Gedenken anlässlich des 77. Todestages des Seligen am 9. August in St. Radegund gefeiert - Zwei neue Jägerstätter-Bücher vorgestellt

Priesterwohnheim "Stephanushaus" in der Ungargasse 38 wird umgestaltet - Ob Standort im Prater bleibt, ist noch offen - Generalsekretär Schwertner: Caritas-Anliegen ist es, Fokus auf Stärken junger Asylwerber zu legen und damit "Vorurteile abzubauen"

Innsbrucker Theologe Palaver in "Tiroler Sonntag": Schutz und universale Geltung der Menschenwürde sowie Bemühen um universale Solidarität sind Gebote der Stunde

Kirchenrechtler starb am vergangenen Sonntag im 74. Lebensjahr - Lackner: Paarhammer blieb bis zuletzt Seelsorger und nah bei den Menschen - Halbmayr: Paarhammer hat sich als "beliebter und geschätzter akademischer Lehrer" u.a. um die "Verortung des Kirchenrechts in der Pastoral" verdient gemacht

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

http://www.pfarre-auferstehung-christi.at/