Freitag 22. September 2017

Unsere Kirche – eine Oase der Stille

Unser Pfarrcafe – Treffpunkt am Sonntagvormittag

Die Sonntagsmesse – Mittelpunkt unseres Gemeindelebens

Inhalt:

Die Sakramente

 

Sakramente sind sichtbare Zeichen, die sinnbildhaft auf eine unsichtbare Wirklichkeit verweisen. Die gesprochenen Worte und die gesetzten symbolischen Handlungen werden zu wirksamen Zeichen des Heiles.

 

Im Sakrament handelt Gott selbst an uns Menschen. Vermittelt durch die Zeichen und den Spender des Sakramentes wird deutlich: Gott will unser Heil. Besonders an sensiblen Stationen unseres Lebens (Lebenswenden, z.B. Geburt eines Kindes, Start als Lebensgemeinschaft, bei der Erfahrung von Schuld, in Krankheit, …) kommt er uns heilsam und stärkend nahe. Er begleitet uns aber auch im Alltag durch Höhen und Tiefen (z.B. Eucharistie, Buße).

 

In der katholischen Kirche werden sieben Sakramente (Taufe, Firmung, Eucharistie, Buße, Krankensalbung, Weihe und Ehe) gefeiert, während andere christliche Konfessionen andere Wege gehen (z.B. anerkennen Protestanten nur Taufe und Abendmahl).

 

Kirche:
Siebenbrunnenfeldgasse 22-24
A-1050 Wien

Pfarrkanzlei:
Embelgasse 3
A-1050 Wien
Telefon: +43.1.544 29 19
E-Mail: ac1050@chello.at
Aktuelles

Unser Pfarrer Dechant Wolfgang Unterberger

ist (zusätzlich zu "Auferstehung Christi") neuer Pfarrer in "St. Josef"

 

Gelöbniswallfahrt

am Sonntag, 8. Oktober 2017

 

-------------------------------

Nachrichten aus der

Katholischen Kirche

-------------------------------


Leitfaden wird derzeit an Universität Wien erarbeitet - Polak: Ziel ist es, "positive Narrative" zu entwickeln

Neue Website und neuer Online-Shop mit über 1.000 Produkten soll Lust auf Bibel machen

Projektstart für Weg, der in neun Tagesetappen die Wallfahrtsorte von Osttirol, Oberkärnten und Südtirol verbindet

Katholiken überwiegen in Volksschule und AHS-Unterstufe,mehr Muslime hingegen in Neuen Mittelschulen

NR-Wahl: Kirchliche Laienorganisation stellt Position zu den Themen Familie, Kinder, Jugend, Lebensschutz, Pflege und Inklusion dar

 

 

 

 

 

 

 

 

 

http://www.pfarre-auferstehung-christi.at/