Saturday 18. January 2020

Unser Pfarrcafe – Treffpunkt am Sonntagvormittag

Die Sonntagsmesse – Mittelpunkt unseres Gemeindelebens

Unsere Kirche – eine Oase der Stille

Inhalt:

Impressum


Offenlegung gemäß §25 Datenschutzgesetz

 

Herausgeber, Alleininhaber und Redaktion:

 

Pfarre Auferstehung Christi

Embelgasse 3

1050 Wien

 

Telefon: (+43) (0)1 544 29 19

 

E-Mail: pfarre.ac-wien5@katholischekirche.at

 

Grundsätzliche Richtung:

 

Informations- und Kommunikationsorgan der Pfarre Auferstehung Christi

 

Erklärung zum Datenschutz

 

Die Wahrung der Privatsphäre und der Schutz der persönlichen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Wir tragen deshalb große Sorge, dass die Privatsphäre eines jeden Besuchers und jeder Besucherin unserer Internetseiten respektiert wird.

 

Persönliche Daten werden gemäß der gesetzlichen Bestimmungen verwendet und vertraulich behandelt.

 

Unsere Website enthält Verweise (Links) zu anderen Web-Seiten. Für diese übernehmen wir keine Verantwortung.


Content Management System

siteswift® www.siteswift.com

Kirche:
Siebenbrunnenfeldgasse 22-24
A-1050 Wien
Pfarrkanzlei:
Embelgasse 3, A-1050 Wien
Telefon: +43.1.544 29 19
E-Mail:
pfarre.ac-wien5@katholischekirche.at
Aktuelles

Neuer Kirchenchor

Sänger und Sängerinnen willkommen!

 

Kochbuch der Gruppe Regenbogen

Pfarre St. Josef

 

-------------------------------

Nachrichten aus der

Katholischen Kirche

-------------------------------


Bildungsprojekt "Lernen macht Schule" unterstützt seit 10 Jahren sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche - Caritas-Präsident: "Bildung ist die beste Armutsprävention und der entscheidende Faktor zur Sicherstellung von Chancengerechtigkeit in unserem Land"

Neujahrs-Vespergottesdienst in serbisch-orthodoxer Auferstehung-Christi-Kirche

Wiener Erzbischof in persönlicher Videobotschaft: "Ich danke für die Gebete und die guten Wünsche und freue mich, dass ich mit Ihnen gemeinsam den Weg weitergehen darf" - Erzdiözese gratuliert mit Benefizkonzert und lädt zu Glückwünschen auf eigens eingerichteter Website www.kardinalschoenborn.at/geburtstag ein

Kardinal in "Heute" zu "Tag des Judentums": Christen dürfen ihre jüdische Wurzeln nicht vergessen und was sie ihnen verdanken

Interreligiöse Veranstaltung in Wien-Brigittenau mit christlichem Schuldbekenntnis und Selbstverpflichtung zur Wachsamkeit gegenüber neuem Antisemitismus

 

http://www.pfarre-auferstehung-christi.at/