Sunday 19. January 2020

Unser Pfarrcafe – Treffpunkt am Sonntagvormittag

Die Sonntagsmesse – Mittelpunkt unseres Gemeindelebens

Unsere Kirche – eine Oase der Stille

Inhalt:

Unser Pfarrprojekt 2020

Bildung ermöglichen

 

Auch die Kinder der verarmten Bevölkerung im südindischen Tamil Nadu haben ein Recht auf Bildung

 

Der neue Mehrzweckraum der Chirumalar Schule im kleinen Ort Vellakulam in Südindien soll vor allem für Abschlussprüfungen der High School, für Vorträge und Veranstaltungen genutzt werden. Jedoch fehlen derzeit - wie auch in der Bibliothek der Schule - die Sitzmöbel, einfache Tische und Bänke. Es wäre schön, wenn das nun geändert werden könnte.


unknown

 

Seit 25 Jahren kümmert sich Father Leonard und die Vidiyalgemeinschaft um die Landbevölkerung im kleinen Ort Vellakulam im südindischen Bundesstaat Tamil Nadu.

 

unknown

 

Insbesondere bemüht sich die Gemeinschaft, auch den Kindern verarmter Familien den Zugang zu Bildung zu ermöglichen. Unterstützt werden sie dabei seit mehr als fünf Jahren vom österreichischen Verein VANAKKAM (www.vanakkam.at).

Die Bevölkerung macht jedoch schwere Zeiten durch. Die Monsunregen sind seit Jahren unknownwenig ergiebig, viele Bauern stehen ohne Einkommen da, an das Bezahlen von geringem Schulgeld ist nicht zu denken! Dennoch ermuntert Father Leonard die Familien, die Söhne, und vor allem auch die Töchter in die Schule zu schicken. Kenntnisse in Lesen, Schreiben, Rechnen sind eine gute Ausgangbasis für ein gelingendes Leben!

 

unknown

 

Ein beträchtlicher Teil der 500 Jugendlichen können keinen finanziellen Beitrag zum täglichen Schulbesuch leisten. Im Gegenteil, sie bekommen auch die Schuluniform, Mittagessen und die tägliche Fahrt mit dem Schulbus kostenfrei.

Viele Dinge können daher nur durch Unterstützung und nur nach und nach angeschafft werden.

 

unknown

 

Die beiden Schulgebäude sind bereits fertig, doch an der Ausstattung und dem Mobiliar mancher Räume mangelt es immer noch! Es fehlt vor allem die Bestuhlung der Schulbibliothek sowie des Mehrzweckraums, der vor allem für die High School Abschlussprüfungen und Vorträge genutzt werden soll.

Fünfzig einfache, zweckmäßige, robuste Tische und Bänke für den Mehrzweckraum aus lokaler Produktion sollen angeschafft werden. Eine Tisch-Bank-Kombination kostet ca. 4700 Rupien= Euro 62,–.

Peter Schönhuber

Verein Vanakkam

Unser Beitrag

Mit dem Pfarrprojekt 2020 wollen wir die indische Vidiyalgemeinschaft dabei unterstützen, ihren Schulbetrieb erfolgreich fortzuführen. Eine Tisch-Bank-Kombination kostet Euro 62,–. Wir wollen mit Ihrer Hilfe versuchen, den Betrag von Euro 3100,– für 50 Tische und Bänke zu erreichen. Ermöglichen wir durch unseren Beitrag indischen Kindern die Chance auf Bildung!

 

Bitte geben Sie Ihre Spenden in den gekennzeichneten Opferstock beim Kirchenausgang. In der Pfarrkanzlei sind auch Zahlscheine erhältlich.

 

Am Sonntag, dem 9. Februar 2020, wird uns Peter Schönhuber bei der Messe um 9.30 Uhr das Projekt nahebringen. Anschließend lädt der Arbeitskreis Eine Welt zum traditionellen Mittagessen zugunsten des Pfarrprojekts in den Pfarrsaal ein. Bitte vormerken!

 

 

Kirche:
Siebenbrunnenfeldgasse 22-24
A-1050 Wien
Pfarrkanzlei:
Embelgasse 3, A-1050 Wien
Telefon: +43.1.544 29 19
E-Mail:
pfarre.ac-wien5@katholischekirche.at
Aktuelles

Neuer Kirchenchor

Sänger und Sängerinnen willkommen!

 

Kochbuch der Gruppe Regenbogen

Pfarre St. Josef

 

-------------------------------

Nachrichten aus der

Katholischen Kirche

-------------------------------


Bildungsprojekt "Lernen macht Schule" unterstützt seit 10 Jahren sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche - Caritas-Präsident: "Bildung ist die beste Armutsprävention und der entscheidende Faktor zur Sicherstellung von Chancengerechtigkeit in unserem Land"

Neujahrs-Vespergottesdienst in serbisch-orthodoxer Auferstehung-Christi-Kirche

Wiener Erzbischof in persönlicher Videobotschaft: "Ich danke für die Gebete und die guten Wünsche und freue mich, dass ich mit Ihnen gemeinsam den Weg weitergehen darf" - Erzdiözese gratuliert mit Benefizkonzert und lädt zu Glückwünschen auf eigens eingerichteter Website www.kardinalschoenborn.at/geburtstag ein

Kardinal in "Heute" zu "Tag des Judentums": Christen dürfen ihre jüdische Wurzeln nicht vergessen und was sie ihnen verdanken

Interreligiöse Veranstaltung in Wien-Brigittenau mit christlichem Schuldbekenntnis und Selbstverpflichtung zur Wachsamkeit gegenüber neuem Antisemitismus

 

http://www.pfarre-auferstehung-christi.at/